Kräuter

…, und manchmal darf ich von Gärten, immergrünen Kränzen und Blumen träumen, einem Veilchen, das mich in die Demut öffnet, einer Sonnenblume, die sich zuversichtlich dem Licht zuwendet,…

– (Ute Karin Höllrigl, TraumGarten)

Hier auf dieser Seite finden Sie Jahreszeiten entsprechende Kräuterinspirationen.

Im Herbst sammelte ich

all meine Sorgen und vergrub

sie in meinem Garten.

Als der Frühling wiederkehrte - im April -

um die Erde zu heiraten,

da wuchsen in meinem Garten schöne Blumen.

(Khalil Gibran)